Spende für Antoniuspark - Antoniusschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Spende für Antoniuspark

Archiv > Schuljahr 2012/13 > Aus dem Schulleben

"Wildblumenwiese und heimische Gehölze" 12300,00 von der Bingostiftung Niedersachen .

Das sich ehrenamtliche Ensatz lohnt, erlebte der Förderverein Antoniuspark aktiv e.V.,
am Donnerstag den 11.04..
Der Geschäftsführer der Niedersächsischen Bingo - Umweltstiftung Karsten Behr brachte einen großen Scheck über 12300,00 Euro mit nach Holzhausen, begleitet wurde er vom Landtagsabgeordneten Martin Bäumer der sich in Hannover dafür eingesetzt hat.
Der Scheck wurde am Antoniuspark vor Ort überreicht, die anwesenden Mitglieder des Fördervereins Silke Büker -Grave ,Jürgen Jentzsch ,GerdHawer und Christoph Ruthemeyer und Leon  freuten sich über den "Dicken Scheck".
Martin Bäumer und Karsten Behr  waren begeistert von dem was die Holzhauser Bürger am  Samstag den 06.04 auf dem Platz geleistet hatten.
Silke Büker -Grave als 2 Vorsitzende des Fördervereins erklärte die gesamte Planung,in der die Beteiligung der Holzhauser Bürger sicherlich im Mittelpunkt steht.
Die 12300,00 Euro werden jetzt für heimische Bäume und Sträucher sowie für eine Wildblumenwiese eingesetzt.

Auf dem Foto Martin Bäumer,Jürgen Jentzsch, Christoph Ruthemeyer,Silke Büker-Grave,Karsten Behr,
Leon,Fynn,Simon und Liska.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü